Beratung zu den Umbausätzen

Der Mittelmotor hat sich bei E-Bikes bewährt, weil er Fahrstabilität und eine harmonische Unterstützung garantiert. Beim Umrüsten ist der Mittelmotor Nachrüstsatz schwieriger einzubauen.

 

Der Heckmotor gewinnt immer mehr an Beliebtheit, weil die Unterstützungskraft mit den Mittelmotoren mithalten kann. Das Fahrgefühl bleibt zudem angenehm, obwohl der Schwerpunkt leicht nach hinten verlagert wird. Jedoch ist dieser Antrieb nicht mit Nabenschaltungen und Rücktrittbremsen kompatibel.

 

Der Frontmotor für dein E-Bike Umbausatz ist die unattraktivste Antriebsart, weil das Lenkverhalten und das Fahrgefühl nicht allzu komfortabel ist. Dafür liegen Pedelec Umbausätze preislich unter seinen beiden Alternativen.

Pedelecs dürfen ohne Kennzeichen auf öffentlichen Straßen unterwegs sein, wenn diese die 25 km/h-Marke bzw. die 250W-Marke nicht überschreiten. Bei E-Bikes, die bis zu 45 km/h oder schneller fahren, ist laut StVO ein Versicherungkennzeichen erforderlich.

Bei uns findest du ein geeignetes E-Bike Umbausatz Kit mit Akku, um dein Rad zu einem E-Bike/ Pedelec nachzurüsten. Ob Vorderrad-, Hinterrad- oder Mittelmotor – Wir machen die E-Bike Umrüstung einfach. Dabei bieten wir Umrüstsätze für 20, 26 oder 28 Zoll Reifengrößen an.

 

Unsere nachrüstbaren Motoren besitzen entweder 250W oder 500W. Unser 250W Mittelmotor Umbausatz hat ein hohes Drehmoment von 80 Nm. Außerdem kannst du zu deinem Pedelec Umbausatz einen Akku & Display deiner Wahl konfigurieren.

{ "@context":"http://schema.org/", "@id": "https://www.germanxia.de/teile/faq-s-zu-umbausaetzen#faq", "@type":"FAQPage", "mainEntity": [{"@type":"Question","name":"1. Welcher Antrieb ist gut f\u00fcr mein Umbausatz?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Der Mittelmotor hat sich bei E-Bikes bew\u00e4hrt, weil er Fahrstabilit\u00e4t und eine harmonische Unterst\u00fctzung garantiert. Beim Umr\u00fcsten ist der Mittelmotor Nachr\u00fcstsatz schwieriger einzubauen.Zu den E-Bike Umbaus\u00e4tzen mit Mittelmotor Der Heckmotor gewinnt immer mehr an Beliebtheit, weil die Unterst\u00fctzungskraft mit den Mittelmotoren mithalten kann. Das Fahrgef\u00fchl bleibt zudem angenehm, obwohl der Schwerpunkt leicht nach hinten verlagert wird. Jedoch ist dieser Antrieb nicht mit Nabenschaltungen und R\u00fccktrittbremsen kompatibel.Zu den E-Bike Umbaus\u00e4tzen mit Hinterradmotor Der Frontmotor f\u00fcr dein E-Bike Umbausatz ist die unattraktivste Antriebsart, weil das Lenkverhalten und das Fahrgef\u00fchl nicht allzu komfortabel ist. Daf\u00fcr liegen Pedelec Umbaus\u00e4tze preislich unter seinen beiden Alternativen.Zu den E-Bike Umbaus\u00e4tzen mit Frontmotor"}},{"@type":"Question","name":"2. E-Bike Umbaus\u00e4tze bis 45 km\/h","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Pedelecs d\u00fcrfen ohne Kennzeichen auf \u00f6ffentlichen Stra\u00dfen unterwegs sein, wenn diese die 25 km\/h-Marke bzw. die 250W-Marke nicht \u00fcberschreiten. Bei E-Bikes, die bis zu 45 km\/h oder schneller fahren, ist laut StVO ein Versicherungkennzeichen erforderlich."}},{"@type":"Question","name":"3. Unsere E-Bike Umbaus\u00e4tze im \u00dcberblick","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Bei uns findest du ein geeignetes E-Bike Umbausatz Kit mit Akku, um dein Rad zu einem E-Bike\/ Pedelec nachzur\u00fcsten. Ob Vorderrad-, Hinterrad- oder Mittelmotor \u2013 Wir machen die E-Bike Umr\u00fcstung einfach. Dabei bieten wir Umr\u00fcsts\u00e4tze f\u00fcr 20, 26 oder 28 Zoll Reifengr\u00f6\u00dfen an. Unsere nachr\u00fcstbaren Motoren besitzen entweder 250W oder 500W. Unser 250W Mittelmotor Umbausatz hat ein hohes Drehmoment von 80 Nm. Au\u00dferdem kannst du zu deinem Pedelec Umbausatz einen Akku & Display deiner Wahl konfigurieren."}}] }